Die Gruppe

Begonnen hat das Projekt mit Kerstin Schulenburg, die unser Grundstück in Bad Belzig erwarb und im Winter 2019 Menschen für eine Pioniergruppe anwarb und aussuchte. Von März 2020 bis September 2021 bereitete die Pioniergruppe den Weg in 4 Kreisen: Bau, Recht & Finanzen, Gemeinschaftsbildung und Organisationsentwicklung.

Geschaffen wurden ein Leitbild, Rituale für Gemeinschaftsbildung und die Einübung soziokratischer Praktiken. Der Bebauungsplan wurde auf den Weg gebracht, mit den Architekten wurde ein stringenter, produktiver Plan aufgestellt. Die Genossenschaft wurde gegründet und die Finanzierung auf den Weg gebracht.

Im Oktober 2021 ist dann die Gruppe auf etwa 60% Belegung angewachsen und 2 neue Kreise sind hinzu gekommen, Gemeinschaftsfächen und Außenflächen & Ökologie.

Wir sind Menschen mit vielen Interessen und überraschenden Kompetenzen. Wir bringen Freude an Zen-Meditation, Gesang, Yoga, Breath-Work, Tanz, Play-Fight, Musizieren, ayurvedisch Kochen, Achtsamkeitspraktiken, Architektur und Permakultur mit. Wir sind bunt und undogmatisch, und finden uns in Meinungsvielfalt und demokratischen Grundwerten wieder.

Im Januar und März des Jahres 2022 sind wir mit weiteren neuen Parteien auf ca. 80% unserer Gruppengröße angewachsen.

Unsere Altersspanne reicht aktuell von 0 bis 70 Jahren und unter uns soll es eine bunte Mischung von Menschen mit und ohne Kindern, alleinerziehenden Menschen, Paaren, Singles und Kindern geben.