Unser Leitbild

Im LiF bilden wir eine Wertegemeinschaft und unsere Leitsätze geben uns bei allen unseren Entscheidungen Orientierung. Einen ersten Entwurf des Leitbilds haben wir gemeinsam am Beginn unseres Weges im März 2020 formuliert. Dieses Leitbild hier haben wir im Mai 2021 erneuert und geschärft.

Die Leitsätze bringen für uns das Leitbild auf den Punkt. Haltung und Praktiken zeigen uns, wie unsere geteilten Werte Ausdruck finden und finden könnten. Mit dem Anwachsen der Gruppe wird sich das Leitbild in Haltung und Praktiken fortentwickeln. Wir freuen uns, wenn es dich neugierig macht und du dich darin mit Deinen Grundüberzeugungen wiederfindest. Nur dann können wir in eine gemeinsame Richtung weitergehen.

Vor dem Einzug 2024 werden wir das Leitbild nochmal gemeinsam auf den Prüfstand stellen.

Wir leben Vielfalt in Verbindung – Verbindung in Vielfalt.

Werte und Haltung
  • Wir achten aufeinander und unterstützen uns gegenseitig. Dies tun wir in einer Balance von Solidarität und Selbstverantwortung.
  • Wir akzeptieren und wertschätzen unsere Unterschiedlichkeit.
  • Wir fördern Lernen und Innovation im gemeinschaftlichen Miteinander.
Praktiken
  • Wir haben sowohl stille wie auch lebendige, laute Orte.
  • Wir haben Orte für Gemeinschaft und Orte für den Rückzug.
  • Wir schaffen Räume der authentischen Begegnung, in denen wir von Herzen sprechen (zu dafür vorgesehenen Zeiten, mit bestimmten Methoden/ Strukturen).
  • Verbindung drückt sich für uns auch in unseren vielfältigen, freiwilligen Aktivitäten aus (Kochen, Gärtnern, Feste, Yoga, Meditation, Tanzen…).

Wir leben eine Kultur des bewussten Miteinanders 

Werte und Haltungen
  • Gleichwertigkeit, Wertschätzung, Achtsamkeit, Leichtigkeit/Humor sind für uns essentielle Begriffe.
  • Wir sind selbst verantwortlich für unsere individuellen Gefühle und Gedanken.
  • Wir leben Neugierde statt Empörung.
  • Wir unterstützen uns in unserer individuellen Größe und Schönheit.
Praktiken
  • Wir nutzen eine Vielfalt von Methoden für die Gemeinschaftsbildung:
  • Herzgespräche, Stille, Forum, WIR-Prozess, Kreisgespräche, Gewaltfreie Kommunikation…
  • Diese Methoden entwickeln und integrieren wir kontinuierlich weiter.
  • Wir treffen Entscheidungen im Konsent und verteilen „Arbeit“ auf viele Schultern.
  • Wir nutzen die Organisationsform der Soziokratie und kombinieren diese mit weiteren hilfreichen Methoden.

Wir kreieren einen nachhaltigen und inspirierenden Ort

Werte und Haltung
  • Wir achten die Natur und alle Lebewesen. (Biodiversität)
  • Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln.
  • Unser Ort spricht alle Sinne an.
Praktiken
  • Sharing: Wir nutzen Dinge gemeinsam.
  • Wir nutzen nur fossilfreie Energie.
  • Wir bauen mit ökologischen Baustoffen.
  • Wir wenden Permakultur und weitere hilfreiche Methoden an.

Wir sind ein engagierter Teil der Region

Werte und Haltung
  • Wir begreifen uns als ein Teil der Region.
  • Wir sind offen für gemeinsame Projekte und Aktivitäten in der Region.
Praktiken (Ideenpool)
  • Wir feiern ein Sommerfest, zu dem wir einladen.
  • Wir betreiben ein nach außen geöffnetes Café.
  • Wir geben Konzerte und veranstalten Lesungen.
  • Wir vernetzen uns und unterstützen regionale Projekte und Aktivitäten

(Festlegung kommt nach dem Einzug und dem inneren Ankommen)